Beratung und Schulung pflegender Angehöriger

Immer wieder erleben wir, dass Privatpersonen mit der häuslichen Pflege ihrer Angehörigen und Freunde überfordert sind. Dies kann auf Dauer zu schweren seelischen und gesundheitlichen Problemen führen. Deshalb: Lassen Sie sich frühzeitig professionell beraten und unterstützen.

Durch eine spezielle Pflegeberatung wollen wir Ihr Vertrauen in die eigene Handlungsfähigkeit mit gezielten Schulungsmaßnahmen stärken.

Die Schwerpunkte:

  • Bewusstmachen von Problemen
  • Erarbeiten von Lösungen
  • Gewinnen von Handlungssicherheit
  • Erkennen von Grenzen
  • Einteilen von Zeit und Kräften
  • Rechtzeitiges Anfordern von Hilfe

Sollten Sie Interesse an einer solchen "entlastenden" Beratungs- und/oder Schulungsmaßnahme haben, vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Die Kosten werden von der Pflegekasse übernommen.

Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch
und lassen Sie sich von uns schulen und beraten.